Skip to main content

Ihr Pizzastein-Ratgeber im Internet

Pizzastein schneiden und kürzen: So geht das!

Wenn Sie sich einen Pizzastein zulegen sollte das zwar kein Thema sein – mir ist es aber dennoch passiert: Ich habe mir einen Stein zugelegt, der nicht in meinen Backofen passt (weil er ein kleineres Format hat). So habe ich den Stein bisher immer im Ofen meiner Schwiegermutter verwendent. Bis zum heutigen Tag – da habe ich ihn nämlich gekürzt! Wie ich das gemacht habe und auf was Sie sonst noch achten sollten, wenn Sie einen Pizzastein schneiden habe ich hier zusammengefasst:

Abmessen des Backofens

Pizzastein kürzen

Zum Kürzen des Pizzsteins müssen Sie diesen vorher anzeichnen.

Zuerst sollten Sie natürlich den Innenraum Ihres Ofens abmessen. Mein Pizzastein hatte Abmessungen von genau 40 x 30 cm, der Innenraum meines Ofens aber nur etwa 37 x 32 cm.

Das Abmessen ist deshalb wichtig, da später der Pizzastein ja nicht an den Rändern anstehen sollte. Ich habe mich dazu entschieden, das rundum 1 cm Platz sein sollte. Besser wären aber 2 bis 3 cm.

Da mein Stein 30 Breit ist, habe ich nur einen Schnitt gebraucht, und zwar von 40 cm auf 35 cm. So bleiben beim 37 cm tiefen Backrohr vorne und hinten jeweils 1 cm übrig.

Anzeichnen des Pizzasteins

Pizzastein anzeichnen

Messen Sie oben und unten die gewünschte Länge und verbinden Sie diese mit einem geraden Strich.

Am besten zeichnen Sie den Stein mit einem Bleistift an.

Messen Sie den erforderlichen Abstand (in meinem Fall 35 cm) vom Rand des Steins ab und zeichnen Sie oben und unten diese Länge an.

Verbinden Sie dann die beiden Markierungen mit einem gut sichtbaren geraden Strich.

Wie Sie im Bild sehen können fallen die linken 5 cm weg. Diese habe ich mit zwei kreuzen markiert.

Wenn Sie an beiden Seiten schneiden müssen, gehen Sie auch an der anderen Seite so vor, wie beschrieben.

Den Pizzastein schneiden

Ich habe den Pizzastein mit einer großen Trennscheibe (Flex) geschnitten. Schamotte- oder Cordieritsteine zu schneiden ist damit sehr einfach möglich. Sie brauchen dazu:

  • (Großer) Winkelschleifer (bei dünneren Steinen reicht auch eine kleiner)
  • Schutzbrille
  • Geeignete Trennscheibe (z. B. Diamanttrennscheibe)
  • Stromanschluss

Hinweis: Vor allem die Schutzbrille ist wichtig, da kleine Schamottestückchen durch die Luft geschleudert werden, die die Augen verletzen könnten.

Pizzastein Trennscheibe schneiden

Einen Schamottestein trennen Sie am besten mit einem Winkelschleifer und Diamanttrennscheibe.

Setzen Sie das Trennscheibeblatt am Strich an und halten Sie es senkrecht. Nehmen Sie dann das Gerät in Betrieb.

Machen Sie eine kleine Mulde, die später als Führung des Blattes dient. Achten Sie darauf, dass Sie entlang des Striches schneiden, damit der Pizzastein einen schönen geraden Abschluss hat.

Im Anschluss daran tragen Sie Zentimeter für Zentimeter ab, in dem Sie mit der Trennscheibe hin- und her fahren. Drücken Sie nicht zu viel auf, sonst bricht der Stein.

Ich habe das Ganze über dem weichen Boden im Freien gemacht, sodass der Stein überall gut aufliegt und nicht brechen oder an einer Stelle reißen kann, an der ich es nicht möchte.

Abgeschnittener Pizzastein

Ich denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Hinten liegt das Reststück.

Zum Schluss würde ich die Fläche mit der Trennscheibe noch begradigen (damit eben kein Grat stehen bleibt).

Halten Sie es dazu etwas schräg und schmirgeln die Erhebungen ab, die während des Schneidens an der Schnittseite entstanden sind.

Hinweisen möchte ich an dieser Stelle darauf, dass es besser ist, das Abschneiden durch eine fachkundige Person machen zu lassen, wenn Sie es nicht selber schaffen. Der Umgang mit einem Winkel- bzw. Trennschleifer kann sehr gefährlich sein.

Meiner Erfahrung nach gibt es aber in so gut wie jeden Bekanntenkreis jemanden, der mit so einem Gerät umgehen kann.

Zum Abschluss habe ich den Stein dann noch im Backofen ausprobiert. Fazit: Alles passt!

Pizzastein schneiden Backofen

Der Pizzastein kann jetzt von mir auch in meinem kleinen Backofen verwendet werden.


Ähnliche Beiträge